Datenschutz

Informationen zum Datenschutz
Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).
Wir möchten Sie hiermit über unsere Datenerhebung und -verwendung informieren und holen hiermit Ihre Einwilligung für bestimmte Datennutzungen ein. Wir legen bei Salin® MedicAir GmbH großen Wert auf die Wahrung Ihrer Privatsphäre und den Schutz Ihrer Persönlichkeit. Zum Schutz Ihrer Daten beschränken wir auch intern den Zugang zu persönlichen Daten auf möglichst wenige Mitarbeiter. Wir senden E-Mails nur an Kunden oder Personen, die sich damit einverstanden erklärt haben. Sie können sich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen von Salin® MedicAir GmbH ausschließen lassen.

I. Allgemeine Datenerhebungen und Nutzungen
1. Datenerhebung und Verwendung
a) Bestellung: Für unseren Service, die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und die eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung erheben und verarbeiten wir Ihre Daten, die gespeichert werden. Neben Anrede, Adressdaten sowie der Lieferanschrift erheben und speichern wir das Geburtsdatum. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die von uns eingesetzten Dienstleister (Transporteur, Logistiker, finanzierende Banken) die notwendigen Daten. Bei Bestellungen benötigen wir Ihre korrekten Adressdaten. Eine Telefonnummer dient allein für Rückfragen, Ihre E-Mail-Adresse dazu, Ihnen den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können und damit Sie noch einmal alle vertragsrelevanten Daten zur Archivierung und zum Ausdruck erhalten können.
b) Kundenlogin: Ihre konkreten Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar abrufbar.
c) Werbezwecke: Wir verwenden Ihre Daten für Werbezwecke, also Informationen über Produkte aus unserem Angebot. Wir nutzen dabei E-Mail-Werbung nur im gesetzlich zulässigen Umfang oder soweit Sie uns dazu ermächtigt haben. Außerdem werden wir Ihnen ggf. unseren Katalog und gelegentlich Sonderangebote zusenden.
d) Sonstige Datenerhebung u. Nutzung: Wenn Sie unsere Webseites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter geschieht, werden bestimmte Daten erhoben und gespeichert. So wird zum Zweck der Systemsicherheit zeitweise der Domain-Name oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners aufgezeichnet. Diese Daten werden spätestens nach 7 Tagen wieder gelöscht. Erhoben und gespeichert werden auch eventuelle Dateneingaben, das Zugriffsdatum, der http-Antwort-Code und schließlich die Datenmengen (Bytes), die übermittelt werden. Falls Sie den Newsletter abonnieren und Interessensgebiete auswählen, speichern wir diese Daten ebenfalls. Das Angebot von Salin® MedicAir GmbH auf der Startseite und beim Check-Out (Kasse) wird sich dann an Ihren Interessen orientieren. Für Ihre Identifizierung speichern wir Ihr Passwort ab. Die Auswertungen des Nutzungsverfahrens erfolgen ansonsten allenfalls in anonymer Form (z. B.: Nachricht xy wurde von 45 % der Leser der Newsletter aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessen der Leser abzustimmen. Zudem speichern wir sog. Cookies auf Ihrem Computer.
2. Cookies
Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Rechner bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Session automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf 30 Tage eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. nur eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.3. Sichere Datenübertragung
Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL 3.0 (Schlüssellänge RSA 1024 Bit). Die Verschlüsselung der Nutzerdaten erfolgt, je nach Funktionalität des Browsers, durch Triple-DES 112/168 Bit. Von einem Außenstehenden können Ihre Daten also nicht gelesen werden.
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EU und anderer Vertragsstaaten des EWR zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

II. Besondere Datenerhebungen und Nutzungen mit Ihrer Einwilligung
1. Von Ihnen bestellte Newsletter
Falls Sie von uns einen Newsletter bekommen, erhalten Sie damit jederzeit abbestellbare Informationen über unsere Angebote. Bitte geben Sie auch bei Newsletter-Bestellungen die weiteren personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen) an, damit wir Sie ansprechen können. Natürlich können Sie uns auch anonym kontaktieren bzw. unseren Newsletter anonym bzw. pseudonym beziehen. Daten, die wir im Rahmen der Auswertung von Newslettern beziehen, nutzen wir zur Personalisierung und optimalen Ausrichtung unserer Leistungen an den Interessen und Vorlieben des Nutzers, sowie für Werbung und Marktforschung. Wir speichern die Daten zur langfristigen Archivierung und wiederholten Verwendung zu den genannten Zwecken.
2. Gewinnspiele
Bei eventuellen Gewinnspielen verwenden wir die Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise hierzu finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.
Widerrufs- und Widerspruchsmöglichkeit
Der Datenverwendung für Werbung und Marktforschung können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Insbesondere können Sie auch weiteren Newsletter-Zusendungen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Widerrufsmöglichkeit besteht auch für die Einwilligung zur Bonitätsprüfung. Bitte richten Sie Ihren Widerruf sowie Fragen zum Datenschutz einfach an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten unter:
Salin MedicAir GmbH
Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14
55130 Mainz
Telefon:
+49 (06131) 921 328
E-Mail:
info@Salin-medicair.de
Fax:
+49 (06131) 921 100
Internet:
www.Salin-medicair.de

Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.
Datenschutzerklärung für Rechnungs- & Ratenkauf [LINK]
© Salin® MedicAir GmbH, Mai 2012